Führungen und Angebote zum Thema Cranach

Cranachs Meisterwerke

Lucas Cranach d.Ä., Venus und Amor, NürnbergDer Rundgang zeigt Cranachs weit gefächerten Themenschatz und entführt Sie in die bewegte Zeit des Malerfürsten. Dabei gilt unser Augenmerk auch den besonderen Frauengestalten des Malers und den Geheimnissen, die sie so verführerisch machen.

Dauer: 90 Minuten

Preis: 90 € zzgl. Museumseintritt pro Person
max. 25 Personen

Ansprechpartnerin:
Dr. Andrea Langer MBA
Germanisches Nationalmuseum
Leiterin des Referats Wissenschaftsmanagement und Marketing
Kornmarkt 1
90402 Nürnberg

Tel.: 0911 1331-104
FAX: 0911 1331-234
E-Mail: a.langer@gnm.de

Ablasshandel und protestantische Lehre

Lucas Cranach d.Ä., Gesetz und Gnade, NürnbergDie Angst vor der ewigen Verdammnis, der Ablasshandel und Martin Luthers reformatorische Antwort darauf sind zentrale Themen unseres Gesprächs. Der Heiltumsschrein, ein Porträt Martin Luthers und das Gemälde "Gesetz und Gnade" von Lucas Cranach liefern Sachinformationen. An Flugblättern lassen sich schließlich die Mechanismen von Manipulation und Propaganda im reformatorischen Zeitalter aufdecken.

Dauer: 90 Minuten

Preis: 90 € zzgl. Museumseintritt pro Person
max. 25 Personen

Ansprechpartnerin:
Dr. Andrea Langer MBA
Germanisches Nationalmuseum
Leiterin des Referats Wissenschaftsmanagement und Marketing
Kornmarkt 1
90402 Nürnberg

Tel.: 0911 1331-104
FAX: 0911 1331-234
E-Mail: a.langer@gnm.de

Herr Luther und seine Idee

Lucas Cranach d.Ä., Martin Luther in seinem 50. Jahr, NürnbergWas hat Luther dazu gebracht, so große neue Ideen zu verbreiten? Über vorreformatorische Bilder und Reformationsschriften wird die neue Lehre Luthers verständlich. Luthers Darstellung auf einem Bild und auf Flugschriften zeigen seine Entwicklung. Und warum im Germanischen Nationalmuseum noch ein Stück von Martin Luthers Rock ist, wird auch geklärt.

Dauer: 90 Minuten

Preis: 90 € zzgl. Museumseintritt pro Person
max. 25 Personen

Ansprechpartnerin:
Dr. Andrea Langer MBA
Germanisches Nationalmuseum
Leiterin des Referats Wissenschaftsmanagement und Marketing
Kornmarkt 1
90402 Nürnberg

Tel.: 0911 1331-104
FAX: 0911 1331-234
E-Mail: a.langer@gnm.de

Cranach kreativ betrachtet

Lucas Cranach der Jüngere, Colditzer Altar, NürnbergLaden Sie Ihre Freunde ein, ein Gemälde von Cranach aus ganz besonderer Perspektive zu betrachten. Lassen Sie sich von der Geschichte eines Bildes verzaubern und vom Konzept des Malers anregen. Nach lebhafter Debatte vor dem Original versuchen Sie sich dann mit Acrylfarben selbst als Künstler. Nur keine Angst, auch Laien gelingt hier alles! Wäre das nicht die Idee für einen Geburtstag?

Dauer: 3 Stunden

Preis: 155 Euro zzgl. Museumseintritt
max. 15 Personen

Ansprechpartnerin:
Dr. Andrea Langer MBA
Germanisches Nationalmuseum
Leiterin des Referats Wissenschaftsmanagement und Marketing
Kornmarkt 1
90402 Nürnberg

Tel.: 0911 1331-104
FAX: 0911 1331-234
E-Mail: a.langer@gnm.de

Albrecht Dürer und seine Zeit

Nürnberg, Germanisches NationalmuseumDieser Rundgang nimmt Nürnbergs berühmtesten Sohn und sein künstlerisches Umfeld in den Blick. Erfahren Sie, welch vielfältigen künstlerischen Aufgaben sich Dürer stellte. Und begegnen Sie den berühmten Werken weiterer bedeutender Künstler seiner Zeit wie Baldung, Burgkmair, Cranach, Stoß oder Vischer.

Dauer: 90/120 Minuten

Preis: 90 € / 110 € zzgl. Museumseintritt pro Person
max. 25 Personen

Ansprechpartnerin:
Dr. Andrea Langer MBA
Germanisches Nationalmuseum
Leiterin des Referats Wissenschaftsmanagement und Marketing
Kornmarkt 1
90402 Nürnberg

Tel.: 0911 1331-104
FAX: 0911 1331-234
E-Mail: a.langer@gnm.de